Haus der Anbetung

LED-Bildschirm für die Kirche

Der LED-Bildschirm ist ein „Game Changer“ bei den Veranstaltungen im Gotteshaus. Tatsächlich ist ein LED-Bildschirm für die Kirche zu einer der wirkungsvollsten Möglichkeiten geworden, die Gemeinden einzubeziehen. Weil es neue Möglichkeiten schaffen kann, Ihre Gottesdiensterlebnisse zu verbessern.

Die LED-Videowand trägt wesentlich dazu bei, das Verständnis von Bibelstellen, Predigtpunkten und Liedtexten zu verbessern. Darüber hinaus sind die LED-Bildschirme eine kostengünstige und effektive Möglichkeit für Kirchen auf der ganzen Welt.

Mit LED-Videopanels nebeneinander können Sie in der Mitte einen nahtlosen großen Bildschirm aufbauen und an den Seiten kleinere oder lange Streifenbildschirme installieren. Meistens ist der seitliche LED-Bildschirm für die Kirche für die Gemeinde des Perimeters geschlossen, während die große LED-Wand in der Mitte möglicherweise einen doppelten Abstand hat. Dadurch wirkt die Bühne größer und die LED-Displays können der gesamten Gemeinde die Botschaften und den Gottesdienst vermitteln. Da es an anderen Orten ein anderes Projektmanagement gibt, kann das Produktionsteam problemlos alle LED-Videopanels abbauen und sie am Wochenende auf der Straße aufbauen.

Im Vergleich zu herkömmlichen Anzeigetechnologien wie Projektoren ist die LED-Leinwand für eine Kirche viel heller, verbraucht aber weniger Strom. Eine hellere Leistung ist viel besser, insbesondere in Umgebungen mit übermäßigem Umgebungslicht. Und obwohl die Helligkeit des LED-Bildschirms von Natur aus höher ist als bei anderen Videowandtechnologien, benötigt er normalerweise nur die Hälfte des Stroms. Es verlängert auch die Lebensdauer des LED-Bildschirms für die Kirche, mindestens 80.000 Stunden bei halber Helligkeit

LED-Bildschirme werden schnell zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Kirchengestaltung, es gibt jedoch auch Bedenken hinsichtlich der Auswahl der richtigen LED-Anzeigeprodukte für Ihre Kirche. Wenn Sie mehr kaufen, als Ihre Kirche tatsächlich braucht, wird mehr Geld ausgegeben als nötig.

Um einen Überkauf von Kirchen zu vermeiden, sollten wir zunächst einige Dinge berücksichtigen:

PIXELPITCH

Der Pixelabstand ist der Abstand von Mitte zu Mitte zwischen vertikal und horizontal benachbarten LEDs, normalerweise gemessen in Millimetern. Je kleiner der Pixelabstand, desto geringer ist Ihr Betrachtungsabstand. Aber eine kleinere Tonhöhe kostet Sie auch mehr. Daher ist es sehr wichtig, einen LED-Bildschirm mit dem richtigen Pixelabstand für die Kirche auszuwählen. Sie können den Abstand zwischen dem LED-Bildschirm und der ersten Reihe in Ihrer Kirche ermitteln. Durch den maximalen Pitch sieht Ihre erste Reihe das gesamte Bild und nicht die einzelnen LEDs, aus denen das Bild besteht.

Hier ist eine einfache Formel zur Bewertung des Pixelabstands: Jeder Millimeter Pixelabstand ermöglicht einen Betrachtungsabstand von einem Meter. Wenn er beispielsweise 3 Millimeter beträgt, beträgt der minimale/optimale Betrachtungsabstand 3 Meter.

HELLIGKEIT

Die Helligkeit wird in NITS oder cd/m² gemessen und in Videowänden verwendet. Wenn Sie tagsüber eine Veranstaltung im Freien veranstalten, muss Ihr LED-Bildschirm mit dem Sonnenlicht konkurrieren. In dieser Situation sind mehr als 4000 NITS erforderlich. Wenn es sich jedoch um einen LED-Bildschirm für den Innenbereich einer Kirche handelt, müssen Sie ihn für Ihre Bilder und Videos möglicherweise nicht mit einer Intensität von 100% betreiben, selbst wenn er eine Helligkeit von 1200 NITS hat. 2500 NITS sind das Maximum, andernfalls sind 4000 NITS für Ihre Gemeinde überwältigend und übertrieben. Investieren Sie also nicht in die höchste Helligkeit, die Sie benötigen.

BILDSCHIRMGRÖSSE UND PANELSTRUKTUR

Die Bildschirmgröße hängt von den Kosten und der Auswahl eines geeigneten LED-Bildschirms für die Kirche ab. Manchmal müssen wir einen LED-Bildschirm anpassen, um ihn perfekt in den Installationsort einzubetten.

Neben den Abmessungen sollten einige Besonderheiten beachtet werden. Zum Beispiel bei starkem Wind im Freien. Hier kann die Transparenz im Panel-Design dazu führen, dass der LED-Bildschirm durch den Wind bläst und nicht dagegen. Natürlich ist die Suche nach einem stabilen LED-Bildschirm für die Kirche unerlässlich, da bei LED-Bildschirmen für Veranstaltungen immer Sicherheitsbedenken bestehen.

Um einen großen Unterschied in Ihrer Pfarrei zu machen – von Predigten bis hin zu Bibelstellen – helfen wir Ihnen, den passenden LED-Bildschirm für die Kirche zu finden. Das professionelle Team von 3CINNO ist gerne von Anfang bis Ende an jedem Schritt des Baus eines LED-Bildschirms in der Kirche beteiligt und findet für jedes Problem eine kreative Lösung. Kontaktiere uns jetzt, anfrage@3cinno.com einen Raum zu schaffen, der die Gemeinden stark einbezieht.

de_CHGerman (Switzerland)
Nach oben scrollen